Senior Scientist - Toxicology

Ort: Switzerland - Glattbrugg/Zurich

Funktion: Research and Development

Firma: Vifor Pharma

Senioritätslevel: Senior Manager

Ihr Profil

Vifor Pharma a world leading Nephrology, Iron Deficiency and Cardio-Renal pharmaceutical company are experiencing rapid growth due to pipeline realization and optimization. 

We are currently looking for a Toxicology Scientist to join our dynamic team at our operational headquarter in Glattbrugg, Zurich. In this role you will generate and assess nonclinical data for the development of drug candidates, contribute to the development and registration of in-licensed products/projects, and support other functions as needed. You will report directly to the Head of Toxicology.

Your responsibilities will include, but not be limited to:

  • Act as the nonclinical project representative in various cross-functional teams
  • Provide nonclinical support (mainly toxicology and DMPK) for the evaluation of in-licensing opportunities
  • Assess nonclinical sections (mainly toxicology and DMPK) of registration dossiers for assigned products including identification and filling of gaps
  • Provide toxicological risk assessments and support to toxicological questions from other departments, e.g. Regulatory Affairs, Manufacturing
  • Analyse, summarise and present data
  • Monitor potential scientific or regulatory evolutions with impact for nonclinical assessment of Vifor Pharma products
  • Contribute to preparation of regulatory documents (e.g. MAA/NDA, IB, CTA, IND, briefing packages, etc.)
  • Prepare nonclinical responses and expert statements for regulatory authorities

We would like to welcome the following experience and skills for the role:

  • University education (ideally higher degree such as PhD or equivalent) in medicine or life sciences
  • Experience in conducting/monitoring nonclinical studies (toxicology and, ideally, DMPK studies)
  • Experience in drug development and registration procedures
  • At least 3 years of hands-on experience in nonclinical drug development (toxicology and, ideally, DMPK) in the pharmaceutical industry (or equivalent)
  • Registration as a toxicologist (e.g. ERT) would be a plus
  • Experience in nephrology and/or therapeutic modalities other than small molecules would be an additional asset
  • Fluency in English and, ideally, in German

You describe yourself as someone who is proactive, has the ability to work on several projects simultaneously and who can prioritise, and as someone who resolves issues. You are flexible and can adapt to change easily, contributing with positive energy. You show willingness to learn and communicate clearly and accurately. Additionally you enjoy teamwork and lead by example in working together.



Über uns

Bei Vifor Pharma setzen wir all unser Fachwissen, unser Engagement und unseren Unternehmergeist dafür ein, innovative Lösungen in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu entwickeln und Patienten auf der ganzen Welt damit ein besseres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Dies motiviert uns, Tag für Tag unserer Arbeit nachzugehen.
Wollen auch Sie sich für eine bessere Welt einsetzen und mit Ihrer Arbeit zu etwas Bedeutendem beitragen? Wir bieten Ihnen als global agierendes Pharmaunternehmen die Chance, in einem weltweiten agierenden Team mitzuwirken, in dem die Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung ganz Ihrer Leidenschaft und Einsatzbereitschaft entsprechen. Mehr erfahren Sie auf viforpharma.com/career.

Was Sie von uns erwarten können

Wir kümmern uns nicht nur um das Wohl der Patienten, sondern auch um die berufliche und persönliche Weiterentwicklung und das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden. Unsere Wertschätzung und Anerkennung Ihrer Arbeit drücken sich in attraktiven Leistungen aus, die Ihren Lebensstandard verbessern und Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten, berufliche Perspektiven und die Möglichkeit einer ganz persönlichen Karriereplanung in unserem Unternehmen bieten.

Einige Beispiele:

  • eine offene, sichere und integrative Unternehmenskultur, die Kreativität fördert und individuelles Potenzial erschliesst; sei es in Laboren, Produktionsstätten, im Aussendienst oder in den Büros
  • die Chance zu lernen und Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen – mit Schwerpunkten auf geschäftliche und persönliche Leistungsfähigkeit, Führungs- und Managementkompetenzen und vieles mehr
  • ein flexibles Arbeitsumfeld, Homeoffice-Möglichkeiten und interessante Urlaubsregelungen
  • attraktive, regional angepasste Mitarbeiterbeteiligungsprogramme, die unsere Mitarbeitenden in jeder Lebenslage zusätzlich absichern, wie Pensionspläne, Beteiligungsmodelle und Sparpläne

Treten Sie der Vifor Pharma Talent Community bei

Die oben genannte Funktion entspricht nicht Ihren Erfahrungen oder Karrierezielen, Sie möchten aber dennoch mit uns im Kontakt bleiben und mehr über Vifor Pharma und künftige Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen erfahren? Dann treten Sie der Vifor Pharma Talent Community.

Inhalt ein-/ausblenden

Bewerben
Teilen
Xing Send to a friend

Richtlinien für Agenturen