Senior Manager Regulatory Affairs Iron Deficiency - Zurich

Ort: Switzerland - Glattbrugg/Zurich

Funktion: Regulatory Affairs

Firma: Vifor Pharma

Senioritätslevel: Senior Manager

Medha Khanna

Senior Talent Acquisition Manager

Richtlinien für Agenturen

Ihr Profil

Vifor Pharma has an exciting opportunity for a Senior Manager Regulatory Affairs to join our Global Regulatory Affairs (GRA) function based at our global headquarters in Glattbrugg, Switzerland.

Reporting to the Head of Regulatory Affairs Iron deficiency portfolio, the incumbent will be responsible for effective management and leadership of the Regulatory Affairs components related to the iron deficiency portfolio including our blockbuster iron deficiency product.

Key responsibilities include (but not limited to):

  • Lead the iron deficiency portfolio regulatory affairs activities

  • Be a contact for Vifor Pharma for major topics related to Health Authority interactions for the iron deficiency portfolio

  • Lead GRA processes for relevant projects with timely strategic input in support of coordinated registration activities in EU, US, CH, AU, CN & JP

  • Coordinate support from relevant internal GRA sub-functions, external consultants and vendors

  • Work in close collaboration with the RA International Strategy function to integrate all aspects of global regulatory strategy

  • Drive GRA contribution to establish and maximise potential of the iron deficiency portfolio

  • Develop regulatory strategy to deliver Target Product Profile (TPP) label

  • Provide regulatory input for differentiation versus current and future competition

  • Ensure GRA delivery of lifecycle management related activities

  • Monitor, analyze, and anticipate changes in the regulatory environment, including their impact to the iron deficiency portfolio, submission targets or clinical trial designs; implement necessary adjustments to strategies or content

  • Contribute to the development and implementation of processes and procedures relevant to the operations of the regulatory function and its interactions with internal stakeholders.

  • Act as deputy to Head of RA Iron Deficiency

Requirements:

  • BS, BA in a relevant scientific discipline. MA/MS or PhD in life sciences or chemical engineering, or PharmD preferred

  • At least 10 years’ experience in Pharmaceutical Industry and at least 5 years experience in Regulatory Affairs (Strategy)

  • Direct experience interacting with national Health Authorities

  • Experience with EU centralised procedures and MRP

  • Excellent knowledge of the process for developing and launching products in the EU and internationally

  • Fundamental understanding of the contents of product dossiers and critical attributes of medicinal products for registration

  • Experience in leading a regulatory group or cross-functional team is desirable

  • Prior involvement in US registrations or other registrations outside of the EU is a plus

  • Excellent communication skills and fluency in English

  • Strong track record of building effective working relationships and successfully influencing at all levels across the organization to achieve business goals

  • Experience of working in a cross functional environment

If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your updated CV and a cover letter via our careers portal.


Über uns

Bei Vifor Pharma setzen wir all unser Fachwissen, unser Engagement und unseren Unternehmergeist dafür ein, innovative Lösungen in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu entwickeln und Patienten auf der ganzen Welt damit ein besseres und gesünderes Leben zu ermöglichen. Dies motiviert uns, Tag für Tag unserer Arbeit nachzugehen.
Wollen auch Sie sich für eine bessere Welt einsetzen und mit Ihrer Arbeit zu etwas Bedeutendem beitragen? Wir bieten Ihnen als global agierendes Pharmaunternehmen die Chance, in einem weltweiten agierenden Team mitzuwirken, in dem die Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung ganz Ihrer Leidenschaft und Einsatzbereitschaft entsprechen. Mehr erfahren Sie auf viforpharma.com/career.

Was Sie von uns erwarten können

Wir kümmern uns nicht nur um das Wohl der Patienten, sondern auch um die berufliche und persönliche Weiterentwicklung und das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden. Unsere Wertschätzung und Anerkennung Ihrer Arbeit drücken sich in attraktiven Leistungen aus, die Ihren Lebensstandard verbessern und Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten, berufliche Perspektiven und die Möglichkeit einer ganz persönlichen Karriereplanung in unserem Unternehmen bieten.

Einige Beispiele:

  • eine offene, sichere und integrative Unternehmenskultur, die Kreativität fördert und individuelles Potenzial erschliesst; sei es in Laboren, Produktionsstätten, im Aussendienst oder in den Büros
  • die Chance zu lernen und Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen – mit Schwerpunkten auf geschäftliche und persönliche Leistungsfähigkeit, Führungs- und Managementkompetenzen und vieles mehr
  • ein flexibles Arbeitsumfeld, Homeoffice-Möglichkeiten und interessante Urlaubsregelungen
  • attraktive, regional angepasste Mitarbeiterbeteiligungsprogramme, die unsere Mitarbeitenden in jeder Lebenslage zusätzlich absichern, wie Pensionspläne, Beteiligungsmodelle und Sparpläne

Treten Sie der Vifor Pharma Talent Community bei

Die oben genannte Funktion entspricht nicht Ihren Erfahrungen oder Karrierezielen, Sie möchten aber dennoch mit uns im Kontakt bleiben und mehr über Vifor Pharma und künftige Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen erfahren? Dann treten Sie der Vifor Pharma Talent Community.

Inhalt ein-/ausblenden

Bewerben
Teilen
Xing Send to a friend

Richtlinien für Agenturen